Lykomedes


Lykomedes
{{Lykomedes}}
König von Skyros, Vater der Deidameia* und weiterer Töchter, unter denen Thetis* ihren Achilleus* versteckte. Dessen Erlebnisse bei Lykomedes sind ausführlich auf einem achtekkigen Silberteller aus dem Schatzfund von Augst geschildert (um 350 n. Chr., Augst, Museum).

Who's who in der antiken Mythologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lykomedes — Lykomedes,   griechischer Mythos: König von Skyros, Vater der Deidameia, der Geliebten des Achill, die ihm Neoptolemos gebar. Um Achill vor einer Teilnahme am Trojanischen Krieg zu bewahren, verbarg ihn Lykomedes auf Betreiben der Thetis, indem… …   Universal-Lexikon

  • Lykomedes — was on the side of the Argives in the Trojan War. No real significant background is given about him in the Iliad . He is listed among the younger leaders and was not a King but of second rank. He stands guard at nighttime in book IX at the Greek… …   Wikipedia

  • Lykomedes — (griechisch Λυκομήδης) ist in der griechischen Mythologie König von Skyros und der Mörder des Theseus. Unter seinen Töchtern wuchs Achilleus auf und zeugte mit einer derselben, Deidameia, den Neoptolemos. Lykomedes stürzte den Theseus von… …   Deutsch Wikipedia

  • Lykomēdes — Lykomēdes, 1) König von Skyros, zu welchem Thetis den Achilles (s.d.) brachte. 2) L., ein Mantineer, welcher nach der Schlacht bei Leuktra, 371 v. Chr., die Staaten Arkadiens zu vereinigen suchte, um den Einfluß der Spartaner von dem Lande fern… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lykomēdes — Lykomēdes, im griech. Mythus König von Skyros, Mörder des Theseus (s. d.). Seine Tochter Deïdameia war von Achilleus (s. d.) Mutter des Neoptolemos …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Achilleus — Thetis gibt ihrem Sohn Achill seine neuen, von Hephaistos geschmiedeten Waffen. Ausschnitt einer Schwarzfigurenmalerei auf einer attischen Hydria 575–550 vor Chr, Louvre Achilleus (dt. Achill oder latinisiert Achilles, altgriechisch gelehrt …   Deutsch Wikipedia

  • Troianischer Krieg — Der Trojanische Krieg ist ein zentrales Ereignis der griechischen Mythologie. Homers Ilias schildert entscheidende Kriegsszenen während der Belagerung der Stadt Troja (Ilion) durch das Heer der Griechen, die in der Ilias Achaier genannt werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Achilles [1] — ACHILLES, is, Gr. Ἀχιλλεὺς, έως, (⇒ Tab. X. et ⇒ XXIIII.) 1 §. Namen Er hieß anfangs Ligyron, Apollodor. lib. III. c. 12. §. 6 Conf. Tzetz. ad Lycophr. 177. bekam aber hernach von dem Chiron den. Namen Achilles, entweder von dem α pri. vativo und …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Achill — Antike griechische Darstellung von Patroklos und Achilleus Achilleus (dt. Achill oder Achilles, lateinisch Achilles, altgriechisch gelehrt Αχιλλεύς, heutiges Griechisch volkssprachlich Αχιλλέας, Geburtsname eigentlich Ligyron) ist in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Achilles — Antike griechische Darstellung von Patroklos und Achilleus Achilleus (dt. Achill oder Achilles, lateinisch Achilles, altgriechisch gelehrt Αχιλλεύς, heutiges Griechisch volkssprachlich Αχιλλέας, Geburtsname eigentlich Ligyron) ist in der… …   Deutsch Wikipedia